Home Leistungen Kontakt Impressum

SOB-Coaching-System „SCS I“: Reduzierung oder Eliminierung der 7 Verschwendungsarten!

Als Warm-Up wird das Personal in einem 2-Tage-Workshop auch auf
Shop-Floor-Ebene soweit sensibilisiert, Verschwendungen im gesamten Produktionsprozess nicht nur zu erkennen und zu empfinden, sondern auch selbständig abzustellen. Das Personal lernt zu erkennen, welche Werte durch falsches Denken und Handeln tagtäglich vernichtet werden können. Verschwendungen wie:
Flächen, Transporte, Wege, Wartezeiten, Überproduktion, Bestände
Fehler und Nacharbeit, werden sichtbar und anfassbar gemacht.

SOB-Coaching-System „SCS II“: Führungskräfteseminar: Führen kann gelernt sein!

Jede Abteilung ist nur so gut, wie Sie vom Vorgesetzten geführt wird! Oft hat sich als wahre Ursache von Minderleistungen und Effektivitätsverlusten nicht die Leistung der Mitarbeiter erwiesen, sondern die mangelhafte und wenig motivierende Führung des Leitungspersonals. Dieses Seminar vermittelt die Grundzüge erfolgreicher und effizienter Personalführung. Themen wie Moderation, Motivation, Information, Mitarbeitergespräche, Beurteilungsgrundsätze sowie Anreizsysteme sind wesentliche Inhalte dieser Schulungsreihe. Aber auch die Anwendung praxisorientierter Problemlösungstechniken (z.B. Pareto-Analysen, Ishikawa, Mindmapping, Brainstorming, ALB) sind Inhalte dieser Qualifizierungsreihe!

SOB-Coaching-System “SCS III“: Schulung der Mitarbeiter im Produktionsbereich – Ausbildung zum Lean-Operator

In einer bereichsübergreifenden Organisation müssen natürlich auch die betroffenen Mitarbeiter im Sinne des Unternehmens denken und handeln. In auf das Unternehmen abgestimmte Schulungen wird dem Teilnehmer „Unternehmerisches Denken/Kundendenkweise“, „Grundsätze der Sozialkompetenz“ aber auch ausgewählte Problemlösungstechniken vermittelt.
Durch den Einstieg in ein ganzheitliches Qualifizierungsprogramm werden die MitarbeiterInnen „interdisziplinär“ ausgebildet! Ein auf die Arbeitsgruppe zugeschnittener individueller Ausbildungsbedarf und die Umsetzung z.B. durch In-House-Workshops, unterstützt das Unternehmen auf dem Weg hin zu einem modernen und effektiven Policy-Deployment!

SOB-Coaching-System „SCS IV“: Schulung der Mitarbeiter in Verwaltung und Administration

„Während in den Produktionshallen sich die Potentiale oft nur noch im Cent-Bereich bewegen, liegen auf den Gängen der Verwaltung noch ganze Euros rum“,
so nicht nur meine Erfahrung aus den letzten Jahren. In einem ganzheitlichen Veränderungsprozess werden nun auch die Mitarbeiter der Verwaltung eingebunden. Durch z.B. Process-Mapping werden ganz erstaunliche Potentiale sichtbar, die z.B. in Form von verkürzten Durchlaufzeiten der Verwaltungstätigkeiten gehoben werden.