Home Leistungen Kontakt Impressum

KANBAN I (Materialflusssteuerung)

Hohe Umlaufbestände, schwer kalkulierbare Durchlaufzeiten, Bestandssicherung von zu verarbeitenden Material sind wesentliche Probleme der Warenwirtschaft innerhalb einer Produktion. Eine wesentliche Beruhigung des Materialflusses lässt sich durch eine KANBAN-Organisation erreichen. Die bedarfsgerechte Auftragsabwicklung intern aber auch mit externen Zulieferern lässt sich mit KANBAN optimal bewältigen.

KANBAN II (Produktionssteuerung)

Zulieferer sind häufig gezwungen, „Just-in-time“, oft sogar „Just in Sequence“ zu liefern. Dieses kann über hohe und teure (und außerdem mit vielen Gefahren behaftete) Lagerbestände gesteuert werden. Der weitaus effizientere und somit sicherste Weg ist aber eine hochflexible Produktion nach dem PULL-Prinzipien in Verbindung mit durchgängigen KANBAN-Steuerungen zu organisieren. Die Produktion steuert sich durch dieses System mit wesentlich vermindertem Verwaltungsaufwand selbst.

 

Wir unterstützen Sie gerne:

SOB • System- und Organisationsberatung
M. Meyerhoff

FON: +49 72 52/ 97 56 97
Fax: +49 72 52/ 97 56 99
Mail: info@s-o-b.de